29.05.2017

Ausstellung in der Filiale Schillerplatz

Anne Rosinski - Wortmosaik

Papier-Grafit-Collagen

Montag, 29. Mai 2017, 17.00 Uhr

Filiale Schillerplatz, Hüblerstraße 1, 01309 Dresden

Begrüßung Daniel Löscher (Regionalmarktleiter)
Einführung Künstlergespräch mit Anne Rosinski
Musik Eva Cello

„Im Mittelpunkt meiner Arbeit steht die Beobachtung und die damit verbundene Erforschung des Wahrnehmungsverlustes menschlicher Zwischenräume, der explizit durch ein Zuviel an Input, ein Zuviel an Wort und ein Zuviel an Reiz entsteht. Eine Informationsflut, die zu verarbeiten oft unmöglich erscheint.“ Anne Rosinski

Die Ausstellung läuft bis zum 15. September 2017.