Presseinformation 04/2017

Bilanz 2016: Attraktivität der Bankmitgliedschaft deutlich gestiegen

Dresden.

Die Attraktivität einer Bankmitgliedschaft erkennen immer mehr Kunden der Dresdner Volksbank Raiffeisenbank eG. Die Anzahl der Bankteilhaber ist um 1.317 Personen oder rund 8,1 Prozent gestiegen.

„Mittlerweile sind 17.645 Kunden auch Mitglieder der Bank, das ist mehr als jeder Vierte (30,8 Prozent).

Bankteilhaber erhalten attraktive Vergünstigungen; neben der jährlichen Rendite können sie z. B. bei ihrem privaten Girokonto Gebühren sparen, so Thomas Müller, Vorstandssprecher des Hauses.